Kunde: individueller Kunde Geschäftskunde

FAQ

1. Führt Tarasola Sonderaktionen durch?

Ja, wir organisieren Sonderaktionen, insbesondere gegen Ende des Jahres, um Sie dazu zu ermutigen, Bestellungen in der Wintersaison aufzugeben und diese im Frühling umzusetzen sowie die Aktivitäten während der Hauptsaison besser zu planen. Dadurch können wir die Produktion so planen, dass es während der Frühjahrs- und Sommersaison, wenn die meisten Bestellungen eingehen, zu keinen Verzögerungen kommt. Die Aktionen sind nicht regelmäßig. Wir informieren darüber auf unserer Website und in den sozialen Medien.

Wir führen eine begrenzte Anzahl von Aktionen durch, die in der Regel nicht lange dauern, da der reduzierte Preis im Verhältnis zur Qualität und den Preisen der Konkurrenz sehr günstig ist. Dadurch gewinnen unsere Lösungen immer mehr Kunden. Da wir Bestellungen verantwortungsbewusst und rational bearbeiten möchten, lassen wir nicht zu, dass eine Aktion mehr Kunden anzieht, als wir bedienen können.

2. Bietet Tarasola Wintergärten an?

Wir stellen keine typischen Wintergärten mit beheizter Technologie her. Tarasola ist eine Alternative zum Wintergarten. Durch den Einsatz von seitlichen Verglasungen kann ein Wintergarten effektiv ersetzt werden. Die beweglichen Elemente bieten vollen Komfort von früher Frühling bis spät in den Herbst. Der Raum heizt sich nicht so stark auf wie in einem herkömmlichen Wintergarten. Im Winter hängt die Temperatur unter dem Dach von der Anzahl und Leistung der im Inneren verwendeten Heizquellen ab. Da die gesamte Konstruktion als sogenannte Kaltverglasung ausgelegt ist, empfehlen wir als effektivste Heizmethode Infrarotstrahler.

3. Stellt Tarasola Bodenbeläge für Tarasolen her?

Wir stellen keine Bodenbeläge selbst her, aber wir empfehlen einen bewährten Hersteller unseren Partner, das Unternehmen Prodeck.

4. Wie lange dauert die Realisierung?

Die Wartezeit variiert zwischen 3 und 7 Wochen und hängt von der Größe des Projekts, der Art der Ausstattung und der aktuellen Auftragsanzahl ab.

5. Wie lange ist die Garantiezeit?

Standardmäßig gewähren wir eine Garantie von 24 Monaten auf das gesamte Produkt. Zusätzlich sind der elektrische Antrieb und das Dachmaterial standardmäßig mit einer Garantie von 60 Monaten abgedeckt.

6. Erstellen Sie Visualisierungen?

Ja, wir erstellen für jeden interessierten Kunden eine Visualisierung basierend auf den genauen Maßen, die der Kunde angibt. Die Kosten für die Projektarbeit betragen 150 EUR.

7. Was ist der Preis pro Quadratmeter?

Wir erstellen Kostenvoranschläge auf der Grundlage von Tabellenpreisen. Das bedeutet, dass der Preis nicht auf 1 Quadratmeter umgerechnet wird. Wir laden Sie ein, per E-Mail oder Telefon Kontakt aufzunehmen, um unser Angebot kennenzulernen: LINK>>>.

8. Welcher Mehrwertsteuersatz gilt?

Der Mehrwertsteuersatz für den ausländischen Verkauf im B2B-Sektor beträgt 0%, sofern die Anforderungen gemäß den internationalen Vorschriften erfüllt sind. Wir laden Sie ein, uns per E-Mail zu kontaktieren >>> LINK, um weitere Details zu erfahren.

9. Kann Tarasola das ganze Jahr über genutzt werden?

Alle unsere Produkte bestehen aus hochwertigen Komponenten und sind so konzipiert, dass sie das ganze Jahr über im Freien verwendet werden können. Sie brauchen nicht demontiert werden. Nicht alle Produkte sind jedoch für Schneelasten gerecht. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsmitarbeiter, um weitere Informationen zu erhalten.

10. Bietet Tarasola Glasdächer an?

Wir stellen keine festen Glas- oder Polycarbonatdächer her.

11. Ist eine Baugenehmigung oder andere Genehmigungen für die Installation einer Tarasola erforderlich?

Die erforderlichen Genehmigungen werden gemäß den jeweiligen Bestimmungen des Landes festgelegt. Für eine solche Frage sollten Sie sich an die örtlichen Behörden wenden.

12. Wie schützt man eine Tarasola im Winter?

Je nach gekauftem Tarasola-Modell sieht die Vorbereitung auf die Winterzeit anders aus. Tarasola Technic und Technic Pro erfordern keinen zusätzlichen Schutz. Bei den Modellen Elegancy, Flat und Cubic genügt es, das Dach mit der Fernbedienung zu schließen, wenn das Produkt im Winter nicht genutzt wird. Wenn Sie das Produkt im Winter nutzen möchten, werden individuelle Empfehlungen ausgesprochen. Bei Tarasola Wave sollte das Dach unbedingt in geschlossener Position belassen werden. Es wird auch empfohlen, den zusammengeklappten Stoff vor liegendem Schnee zu schützen.

13. Wie reinigt und pflegt man eine Tarasola?

Keines unserer Produkte erfordert eine Wartung durch den Benutzer. Das Aluminiumgestell kann auf herkömmliche Weise gereinigt werden, z.B. mit einem Hochdruckreiniger. Die Reinigungsmethode für die Dachbespannung hängt vom verwendeten Material ab. Detaillierte Informationen werden dem Kunden nach dem Kauf zur Verfügung gestellt.

14. Wo kann eine Tarasola eingesetzt werden?

Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich des Einsatzorts für Tarasola. Wir realisieren Projekte nicht nur auf Terrassen und in Gärten, sondern auch auf Balkonen, Dachterrassen, über Swimmingpools, auf Stegen und sogar auf Schiffen. Jede Investition wird individuell betrachtet.

15. Muss eine Tarasola am Boden und an der Wand befestigt werden?

Wir müssen nicht in die Fassade eingreifen – das Produkt kann freistehend sein. Wir müssen uns auch nicht am Boden befestigen – wir verwenden individuell angepasste Methoden zur Gewichtsbelastung der Konstruktion.

16. Erstellt Tarasola Konstruktionspläne?

Jede von uns durchgeführte Bestellung wird durch individuelle Konstruktionspläne vorbereitet, die für die Produktion benötigt werden. Kunden, die sehen möchten, wie ihre Überdachung aussehen wird, bieten wir eine Visualisierung an (siehe Punkt 6 in den FAQ).

17. Kann eine bestehende Überdachung nachgerüstet werden?

Wenn ein bestimmtes Modell die Möglichkeit bietet, zusätzliche Ausstattung hinzuzufügen, kann dies jederzeit erfolgen. Eine Ausnahme bildet die integrierte LED-Beleuchtung, die in die Konstruktion eingebettet ist. Aus diesem Grund muss sie zusammen mit der Überdachung bestellt werden und kann nicht nach der Montage der Konstruktion installiert werden. Es ist ratsam, den Verkäufer darüber zu informieren, dass eine spätere Nachrüstung der Tarasola in Betracht gezogen wird. Bei Heizstrahlern ermöglicht die Bestellung auf einmal mit der Tarasola Konstruktion das Verstecken der Kabel in der Konstruktion; andernfalls wird die Installation außerhalb der Konstruktion durchgeführt.

18. Kann eine Tarasola demontiert und verschoben werden?

Ja, alle unsere Konstruktionen sind modular. Ihre Demontage und erneute Montage sind kein Problem. Unser Unternehmen bietet auch solche Dienstleistungen an.

19. Unter welchen Wetterbedingungen kann eine Tarasola verwendet werden?

Dies hängt von der Art der Überdachung und der zusätzlichen Ausstattung ab. Eine Terrassenüberdachung kann unter folgenden Bedingungen bequem genutzt werden:

Tarasola Wave ohne ZIP Screen – unabhängig von der Sonneneinstrahlung und bei geringem Regen und schwachem Wind.

Tarasola Wave mit ZIP Screen – unabhängig von der Sonneneinstrahlung, bei geringem Regen und mäßigem Wind.

Tarasola Elegancy / Flat / Cubic / Essential ohne ZIP Screen – unabhängig von der Sonneneinstrahlung und auch bei sehr starkem Regen.

Tarasola Elegancy / Flat / Cubic / Essential mit ZIP Screen – unabhängig von der Sonneneinstrahlung und auch bei sehr starkem Regen und mäßigem Wind.

Tarasola Elegancy / Flat / Cubic / Essential mit Glastüren – unabhängig von der Sonneneinstrahlung und auch bei sehr starkem Regen und starkem Wind.

Tarasola Technic / Technic Pro / Technic New ohne ZIP Screen – unabhängig von der Sonneneinstrahlung, bei sehr starkem Regen und während Schneefalls.

Tarasola Technic / Technic Pro / Technic New mit ZIP Screen – unabhängig von der Sonneneinstrahlung, bei sehr starkem Regen und während Schneefalls und mäßigem Wind.

Tarasola Technic / Technic Pro / Technic New mit Glastüren – immer unter allen Bedingungen.

Gebrauchsanweisungen für die einzelnen Modelle

20. Welche Farbpalette steht für das Material und die Konstruktion zur Verfügung?

Die Aluminiumkonstruktion kann in jeder Farbe aus der RAL-Palette (ca. 230 Farben) lackiert werden oder in einer der 4 Farben der edlen Strukturlacke (Anthrazit, Silber, Weiß) oder in einer der 10 holzähnlichen Lackierungen mit Maserung. Eine große Auswahl an Farben für das Überdachungsmaterial kann auf den Farbmusterkarten eingesehen werden, die der Verkäufer während des Aufmaßes beim Kunden vorlegt.

21. Sind für die Montage der Pfosten Fundamente erforderlich?

Die Pfosten der Konstruktion müssen an einem festen Untergrund befestigt werden. Unser Vertreter bewertet die Möglichkeiten individuell während des Aufmaßes. Manchmal ist eine Fundamentvorbereitung erforderlich.

22. Welche sind die Standardabmessungen für Tarasola?

Wir haben keine standardisierten Modulabmessungen. Jedes Stück wird maßgefertigt.

23. Kann die Tarasola mit einem Smartphone oder Tablet gesteuert werden?

Ja, wir bieten Antriebe an, die die Steuerung des Produkts (oder einer Produktgruppe) von einem mobilen Gerät aus ermöglichen, von überall auf der Welt.

24. Kann die Tarasola an ein intelligentes Gebäudesystem angeschlossen werden?

Ja.

25. Wo kann man die Überdachung live sehen?

In Deutschland stehen Tarasola Konstruktionen in den Showrooms unserer Vertriebspartner (auf Anfrage)

26. Wie läuft der Bestellprozess ab?

Wir nehmen keine individuellen Bestellungen an, sondern arbeiten nur im B2B-Bereich. Wir laden Sie ein, Kontakt aufzunehmen und sich mit unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen vertraut zu machen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

27. Wie erfolgen die Zahlungen? Wird eine Anzahlung verlangt?

Bei kleineren Bestellungen erfolgt der Zahlungsprozess in zwei Schritten (ein Teil des Bestellwerts als Anzahlung, zahlbar vor Auftragsausführung, und der Restbetrag als Zahlung vor dem Versand der Ware).

28. Wie erfolgt der Versand der Ware?

Der Versand der Ware liegt in der Verantwortung von Tarasola und ist eine der Bedingungen für den 0%igen Mehrwertsteuersatz im internationalen Verkauf. Sobald Ihre Bestellung hergestellt ist, sucht unsere Logistikabteilung nach einer geeigneten Transportlösung für beide Seiten. Nach Zahlungseingang liefert unser Unternehmen die Ware an den Lieferort. Unser Kunde wird rechtzeitig über das Lieferdatum informiert. Bitte stellen Sie sicher, dass sich beim Kunden vor Ort Personen zum Entladen der Ware befinden am besten mit einem Gabelstapler.

29. Arbeitet Tarasola mit Architekten zusammen?

Ja, wir haben umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Architekten. Wir stehen Ihnen zur Verfügung und stellen CAD-Dateien zur Verfügung, um Projekte vorzubereiten. Wir laden zur Zusammenarbeit ein.

30. Wie groß kann eine Überdachung sein?

Da wir jedes Projekt individuell durchführen, können wir beliebige Flächen überdachen. Bisher haben wir die größte von uns realisierte Überdachung mit einer Fläche von 360 m2 geschützt.

31. Ich habe bereits eine bestehende Konstruktion. Kann ich sie überdachen?

Ja, wir bieten ein spezielles Modell der Tarasola namens „Wave“ an, das sich für die ästhetische und funktionale Abdeckung jeder bereits vorhandenen Pergola eignet. Bei stabilen oder Stahlbetonkonstruktionen können wir auch andere Produkte zur Abdeckung vorschlagen. Details werden individuell anhand des Projekts oder der Fotos der Pergola festgelegt. Kontaktieren Sie uns bitte!

32. Wer ist der Hersteller der Tarasola-Systeme?

Tarasola ist der Hersteller seiner Systeme von Anfang bis Ende. Wir sind nicht in Form von Vertriebsvermittlung für Überdachungen tätig.

33. In welchem Land werden die Tarasola-Systeme hergestellt?

Tarasola ist ein polnischer Hersteller. Alle unsere Produkte werden von polnischen Ingenieuren entwickelt und zu 100% in Polen hergestellt.

34. Was unterscheidet Tarasola-Produkte von Wintergärten?

Ein Wintergarten ist eine feste, vollständig geschlossene Konstruktion, die in einem sogenannten Warmbau vorbereitet wird. Die Tarasola kann nur optional verglast werden. Aufgrund des beweglichen Dachs ist sie nicht nur im Winter funktional. Sie heizt sich nicht so stark auf wie ein Wintergarten, da ihr Hauptzweck der Schutz vor Sonne, Regen und Wind ist und nicht die Wärmerückhaltung. Bei voller Verglasung und angemessener Heizquelle kann sie jedoch effektiv als Wintergarten dienen.

35. Aus welchem Material besteht die Tarasola-Konstruktion?

Die Konstruktion aller Tarasola-Modelle besteht aus Komponenten aus pulverbeschichtetem, extrudiertem Aluminium mit einer dicken Wandstärke.

36. Welches Material wird für die Überdachung verwendet?

Standardmäßig verwenden wir das Material Techprotect, das speziell für diese Art von Überdachungen entwickelt wurde. Es handelt sich um ein dreischichtiges technisches Gewebe, das die Oberfläche unter der Überdachung vor Überhitzung schützt. Das Gewebe ist beidseitig mit PVC beschichtet – leicht zu reinigen, wasserdicht und schwer entflammbar. Es blockiert vollständig Sonnenstrahlen und UV-Strahlen.

Wir bieten auch spezialisierte Gewebe mit unterschiedlichem Lichtdurchlässigkeitsgrad an. Unser Verkäufer zeigt Ihnen gerne alle Optionen während des Vermessungsbesuchs.

Wir hoffen, dass wir alle Ihre Frageb beantwortet haben. Wenn Sie jedoch weiterhin Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.